PIÑATEX™

Piñatex™ wird aus den Fasern der Ananasblätter hergestellt und ist ein Nebenprodukt der Ananasernte
auf den Philippinen. Es werden also weder zusätzliches Wasser, noch Dünger oder Pestizide zur Herstellung
verwandt. Piñatex ist ein stabiles, vielseitiges, atmungsaktives, weiches, leichtes und flexibles Gewebe.
Der soziale Aspekt spielt ebenfalls eine Rolle bei der Herstellung des Materials. Die Bauern der Ananas-
Farmen auf den Philippinen profitieren auch in den ländlichen Regionen vom Verkauf der Fasern. Auch vom
Nebenprodukt der Fasergewinnung entsteht ein rentables Geschäft für die Bauern. Die Fasern werden aus
den Ananasblättern extrahiert, was direkt auf der Farm geschieht. Bei diesem Vorgang entsteht als Nebenprodukt
Biomasse, welche zu Bio-Dünger oder Bio-Gas weiterverarbeitet wird. Piñatex ist ein einzigartiges und
neues Material, welches die soziale, kulturelle und ökologische Entwicklung fördert.
Pflegehinweise:
Flecken nur mit einem leicht angefeuchtetem Tuch behandeln. Das Material kann mit einem Wachs für
Taschen behandelt werden, und zwar sparsam aber regelmäßig. Dafür am Besten mit einem weichen Tuch einreiben.
Es ist außerdem empfehlenswert ein ungiftiges, natürliches Imprägnierspray zu benutzen, um die Tasche flecken- und
wasserabweisend zu machen.

  KORK

Korkleder ist extrem leicht, edel, weich und flexibel und trotzdem robust und reißfest.
Die Korkeichen werden in Portugal von Hand geschält und der Kork in kleinen Stücken auf den Baumwollgrund
angebracht. So entstehen die unterschiedlich marmorierten Flächen aus einem nachwachsenden Rohstoff.
Die Korkeiche muss alle 9-13 Jahre geschält werden damit sie ihr Höchstalter von 300 Jahren erreichen
kann. Wenn er ungeschält bleibt, stirbt der Baum nach ca. 80 Jahren.
Hochwertige Qualität aus einem Familienbetrieb in Portugal
Pflegehinweise: Lege den Kork nicht lange in die Sonne, damit die Farbintensität erhalten bleibt. Für die Reinigung
nutze einen feuchten Lappen und wenn nötig, ein bisschen Geschirrspülmittel oder Kernseife.